Immunschwäche


Immunschwäche
Im|mun|schwä|che

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Immunschwäche — die Immunschwäche (Aufbaustufe) Zustand, in dem die Abwehrfunktion des Organismus vermindert ist Beispiel: Die Krankheit hat bei ihm eine Immunschwäche verursacht …   Extremes Deutsch

  • Immunschwäche — Immundefekt wird in der medizinischen Fachsprache synonym verwendet mit dem Ausdruck Immundefizienz und ist ein Sammelbegriff für unterschiedliche Erkrankungen des Immunsystems, die gekennzeichnet sind durch eine vorübergehende oder irreversible… …   Deutsch Wikipedia

  • Immunschwäche — Im|mun|schwä|che 〈f. 19; unz.; Med.〉 Schwäche des körpereigenen Immunsystems, Antigene (körperfremde Substanzen) abzuwehren * * * Im|mun|schwä|che, die (Med.): Zustand krankhaft verminderter Abwehrkraft des Immunsystems. * * * Im|mun|schwä|che,… …   Universal-Lexikon

  • Immunschwäche — Im·mu̲n·schwä·che die; nur Sg, Med; ein krankhafter Zustand, bei dem man sehr leicht Infektionskrankheiten bekommt ≈ Abwehrschwäche || K : Immunschwächekrankheit …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • erworbenes Immunschwäche-Syndrom — Acquired Immune Deficiency Syndrome (fachsprachlich); AIDS …   Universal-Lexikon

  • AIDS — Acquired Immune Deficiency Syndrome (fachsprachlich); erworbenes Immunschwäche Syndrom * * * Aids [eɪts̮], das; <meist ohne Artikel> (Med.): Erkrankung, die zu schweren Störungen im Abwehrsystem des Körpers führt und meist tödlich verläuft …   Universal-Lexikon

  • Immunbiologie — Die Immunologie oder Immunbiologie ist die Lehre von den biologischen und biochemischen Grundlagen der körperlichen Abwehr von Krankheitserregern wie Bakterien, Viren und Pilzen sowie anderen körperfremden Stoffen wie beispielsweise biologischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Immunchemie — Die Immunologie oder Immunbiologie ist die Lehre von den biologischen und biochemischen Grundlagen der körperlichen Abwehr von Krankheitserregern wie Bakterien, Viren und Pilzen sowie anderen körperfremden Stoffen wie beispielsweise biologischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Immunologe — Die Immunologie oder Immunbiologie ist die Lehre von den biologischen und biochemischen Grundlagen der körperlichen Abwehr von Krankheitserregern wie Bakterien, Viren und Pilzen sowie anderen körperfremden Stoffen wie beispielsweise biologischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Immunologie — Die Immunologie oder Immunbiologie ist die Lehre von den biologischen und biochemischen Grundlagen der körperlichen Abwehr von Krankheitserregern wie Bakterien, Viren und Pilzen sowie anderen körperfremden Stoffen wie beispielsweise biologischen… …   Deutsch Wikipedia